Der perfeke Schlauch für Pumpen

Welcher Schlauch für den Pumpenbetrieb ideal ist

Egal ob Schmutzwasserpumpe oder Teichpumpe, ob eine Tauchpumpe aus der Zisterne Wasser fördert oder eine selbstsaugende Pumpe aus einem Brunnen das kühle Nass holt: Ohne einen Saugschlauch und einen Gartenschlauch kommt das Wasser nicht dort an, wo es soll. Allerdings gibt es deutliche Unterschiede im Material und in der Konstruktionsweise von Schläuchen, weshalb nicht jeder für alle Aufgaben verwendet werden kann. Was du beachten solltest, wenn du für ein Pumpensystem einen Schlauch kaufen willst, erkläre ich in diesem Heimwerker-Report.      

Erfahre hier, wie man eine Gartenpumpe mit Druckschalter richtig einstellt.       

Die 3 besten Schläuche für Pumpen

Testsieger
Quarzflex® Saugschlauch Spiralschlauch Förderschlauch Pumpenschlauch 25mm Made in Germany TOP Qualität 20 Meter
well2wellness® 6m Solarschlauch -38mm- schwarzer Poolschlauch 38mm mit 190g/m
Dambat/IBO 50 m 2" Zoll PVC Flachschlauch Wasserschlauch Flexibler Schlauch Pumpenschlauch
Modell
Spiralschlauch
Solarschlauch
Flexibler Schlauch
Hersteller
Quarzflex
well2wellness
Dambat/IBO
Material
Hart-PVC
EVA
PVC
Durchmesser
30 mm
38 mm
ca. 51 mm
Länge
20 m
6 m
50 m
Besonderheit
vielfältige Einsatzbereiche
Überdurchschnittlich hohe Verarbeitung
Flacher Schlauch / Sehr gutes Preis- Leistungsverhältnis
-
-
-
32,90 EUR
21,00 EUR
38,00 EUR
Testsieger
Quarzflex® Saugschlauch Spiralschlauch Förderschlauch Pumpenschlauch 25mm Made in Germany TOP Qualität 20 Meter
Modell
Spiralschlauch
Hersteller
Quarzflex
Material
Hart-PVC
Durchmesser
30 mm
Länge
20 m
Besonderheit
vielfältige Einsatzbereiche
-
32,90 EUR
well2wellness® 6m Solarschlauch -38mm- schwarzer Poolschlauch 38mm mit 190g/m
Modell
Solarschlauch
Hersteller
well2wellness
Material
EVA
Durchmesser
38 mm
Länge
6 m
Besonderheit
Überdurchschnittlich hohe Verarbeitung
-
21,00 EUR
Dambat/IBO 50 m 2" Zoll PVC Flachschlauch Wasserschlauch Flexibler Schlauch Pumpenschlauch
Modell
Flexibler Schlauch
Hersteller
Dambat/IBO
Material
PVC
Durchmesser
ca. 51 mm
Länge
50 m
Besonderheit
Flacher Schlauch / Sehr gutes Preis- Leistungsverhältnis
-
38,00 EUR

 Arten von Wasserschläuchen

Durch Forschung über Jahrzehnte, ständige Modifikationen und die Entdeckung neuartiger Materialien entstanden eine Unzahl von Schlauchtypen für die oft recht spezifischen Einsatzparameter.

Generell werden Schläuche in verschiedene Kategorien eingeteilt. 

Bei der Einteilung nach dem Schlauchmaterial finden sich der:

  • Gummischlauch
  • Kunststoffschlauch
  • Metallschlauch
  • Gewebeschlauch
  • Silikonschlauch
  • PVC-Schlauch uvm.

Werden Schläuche nach dem Förderverfahren per Pumpe eingeteilt, stehen dir diese Kategorien zur Auswahl: 

  • Druckschlauch
  • Saugschlauch
  • Saug-Druckschlauch

Bevor du einen Wasserschlauch für deine Schmutzwasserpumpe kaufst, solltest du wissen, welche Schläuche sich für welche Anwendungen eignen. Wichtig sind dabei verschiedene Parameter. Nicht jeder Schlauch reagiert gleich auf Dinge wie Temperatur, Druck, Unterdruck, Säuregehalt, Viskosität und andere Elemente. Zudem stehst du vor der Entscheidung, ob du dich für einen Schlauch oder eine feste Leitung, sprich für ein Rohr entscheidest. Generell gilt, Rohre sind preiswerter als Schläuche. Deshalb werden bei Pumpensystem meist beide Möglichkeiten genutzt, um Kosten zu sparen. Ein Schlauch sollte deshalb immer nur dann verwendet werden, wenn ein Rohr die Aufgabe nicht erfüllen kann. 

In einem weiteren Artikel auf dieser Webseite beschäftigen wir uns noch umfassender mit der Frage, wie eine Tauchdruckpumpe funktioniert. Unter anderem gehen wir hier auch noch auf die Wichtigkeit eines Trockenlaufschutzes bei Gartenpumpen ein. Unter anderem ist dieser Schutz bei Gartenpumpen für die Regentonne sehr wichtig.

Saugschläuche

Der Ansaug- oder Saugschlauch für eine Schmutzwasserpumpe, eine Gartenpumpe  oder ein Hauswasserwerk ist flexibel, kann aufgerollt werden, besitzt jedoch eine Steifigkeit, die ein Zusammenfalten des Schlauchs verhindert. Der Ansaugschlauch ist so konstruiert, dass die Flüssigkeit leicht in die Pumpe fließen kann, ohne dass sich der Durchmesser des Schlauches verringert, was die Saugleistung einschränken würde. 

Zumeist besteht ein Saugschlauch aus Gummi oder Kunststoff. Entweder wurde ein starkes Gewebe in das Material eingearbeitet oder eine Spirale aus Metall oder gehärtetem Kunstoff sorgt für die Formstabilität des Schlauchmantels. Trotzdem sind Saugschläuche bedingt flexibel, weshalb diese dann verwendet werden, wenn das Medium schwer zu erreichen ist. Nachteil der Saugschläuche ist, dass diese zum Pendeln neigen und dann zusätzlich am Schlauchende beschwert oder fixiert werden müssen. Überdies verursachen Saugschläuche weit häufiger Kavitation als Rohre. Dieser unerwünscht Nebeneffekt kann zu messbaren Verlusten bei der Effizienz der Pumpe führen. Außerdem begünstigt Kavitation die Bildung von Rost in der Pumpe und ist fast immer für Lochfraß verantwortlich.  

Die Pumpe zieht Luft? Erfahre in folgendem Beitrag, was dagegen tun kannst.

Förderschläuche / Transferschläuche / Druckschläuche  

Diese Art Schlauch ist flexibel, lässt sich aufrollen Wasser und kann einem höheren Druck standhalten, ohne dass sich Aussackungen oder Blasen bilden und ohne dass der Schlauch platzt. PVC-Schläuche und mit Kunststoffen beschichtete Gewebeschläuche werden gerne als Druckschlauch verwendet. Die Feuerwehren nutzen fast immer reine Gewebeschläuche, die mit einem Schutzwachs beschichtet sind.   

Druckfestigkeit von Förderschläuchen 

Druckfestigkeit Pumpenschlauch

Wie hoch der Druck in einem Schlauch sein kann, hängt maßgeblich von der Konstruktionsweise ab. Bei Billigschläuchen wird häufig ein minderwertiges PVC verwendet, welches mit der Zeit ausdampft. In der Folge wird der Schlauch spröde, brüchig und es stellen sich immer mehr Lecks ein. Bei Markenprodukten ist die Qualität zumeist deutlich besser. 

Wasser tritt aus dem Wasserhahn mit einem Druck von 3 bis 4 bar aus. Das reicht für gewöhnlich, um beispielsweise eine Beregnungsanlage für den Rasen zu betreiben. Ist der Schlauch aber länger als 25 Meter, können die Schleifen im Schlauch und dessen Länge zu hohen Reibungsverlusten führen. Dann tritt am Sprinkler nur noch ein müdes Wässerchen aus. Hier ist eine Gartenpumpe hilfreich. Diese kann, je nach Bauart des Sprinklers, auch den Aktionsradius der Bewässerung erweitern. Du kannst bei einem Markenschlauch unbesorgt eine Gartenpumpe mit 10 bar betreiben, denn diesen Druck halten alle Qualitätsschläuche für den Garten aus. Gardena gibt für seinen Classic Gartenschlauch einen Berstdruck von 22 bar an, beim HighFlex-Schlauch sind es gar 25 bar. Außerdem gewährt der bekannte Hersteller eine Garantie von 12 Jahren auf das einfache Modell, von 20 Jahren auf die verbesserte Ausführung.   

Neben Gartenpumpen haben wir auf dieser Webseite auch Entwässerungspumpen miteinander verglichen.

Pflege von Schläuchen in Pumpensystemen 

Pumpenschlauch richtige Pflege

Da die Schläuche in einem Pumpensystem in der Regel mit einem höheren ruck umgehen müssen, sollte besonders auf die Pflege geachtet werden. Nach jeder Nutzung muss der Schlauch aufgerollt werden. Diese Maßnahme hat nicht mit deutscher Ordnungsliebe zu tun, sondern dient einzig dem Schutz des Schlauches. So wird verhindert, das auf den Schlauch getreten wird. Viel wichtiger ist aber, dass der Schlauch nicht in der Sonne liegt. UV-Strahlung beschleunigt den Alterungsprozess bei Schläuchen drastisch. Deshalb solltest du für deinen Gartenschlauch einen Schlauchwagen kaufen oder eine Wandhalterung. Achte dabei unbedingt darauf, dass die Wandhalterung ein eigenes Dach als Sonnenschutz besitzt. Bei Schlauchwagen können und sollten diese mit einer Plane abgedeckt werden, sobald der Schlauch aufgerollt ist. 

In folgendem Artikel kannst du dich explizit über die Pflege von Schmutzwasserpumpen informieren.

Fazit zum Thema Druckschläuche für Schmutzwasserpumpen 

Ob für den Saugbereich oder den Druckbereich einer Wasserpumpe; du findest leicht den passenden Schlauch, der das Wasser auch bei einem höheren Druck transportieren kann. Passend zum Schlauch solltest du qualitativ hochwertige Kupplungen auswählen, insbesondere wenn deine Schmutzwasserpumpe mit einem höheren Druck arbeitet. Es besteht ansonsten die Gefahr, das ein Schlauchende durch deinen Garten fliegt. In unserem Gartenpumpen Ratgeber kannst du dich übrigens ausführlich über weitere Themen dieser Art informieren! So beispielsweise gehen wir auch auf die Frage ein, was man bei der Wartung einer Sprinklerpumpe beachten muss.